Vom Loslassen und Hände halten …

Sie ist jung und verliebt. Sie hat den Traum von einem gemeinsamen Leben. Von einem Leben, dass sie für andere einsetzen will. Fern von der Heimat. Es dauert lange bis dieser Traum endlich Wirklichkeit werden soll. Viele Jahre gehen ins Land. Jahre voller Sehnsucht und voller Pläne. Man braucht Genehmigungen und Visa um nach Afrika auszuwandern. Er, der Pastor geht schon mal vor. Die Zeit der Trennnung wird nicht lange andauern, versprechen sie sich. Weiterlesen

Wenn dein Kind dich morgen fragt …

Abraham, Jakob und Naomi – Wirtschaftsflüchtlinge.
Dein Auto ein Japaner, deine Pizza italienisch, dein Kaffee brasilianisch.

Und Du?

Hast du schon mal geträumt von einem besseren Leben in einem anderen Land? Von Amerika vielleicht oder Schweden? Von einem Land in dem besonders die pflegenden Berufe viel, viel bessere Arbeitsbedingungen haben? Weiterlesen

Ostern hat das letzte Wort

Sehr früh, trugen,
weggewälzt,
fanden nicht, bekümmert,
siehe, erschraken,
sucht, nicht hier,
auferstanden, gesagt hat,
überantwortet, gekreuzigt, auferstehen,
gedachten, gingen weg, verkündigten,
erschienen, glaubten nicht,
stand auf, lief, bückte, sah, ging davon,
wunderte,
geschehen war
Lukas 24,1-12 Weiterlesen