wenn der geist eintrifft

1.    bleib wo du bist
2.    trau deiner müdigkeit, denn in ihr kann die Andere Kraft auftauchen
3.    beschleunige nichts, verzögere nichts, bleib nur gleichauf

Eine junges Mädchen sitzt auf dem Balkon über dem Meer. Sie träumt sich klein, ganz klein. Mama sitzt auf dem Balkon, sie sitzt auf Mamas Schoß und unter ihnen liegt das Meer. Das ist gut. Und dazu gehen die Abendglocken. Mamas Hand ist warm. Der Balkon hat ein Geländer, damit man nicht abstürzt. Und die Glocken läuten den Sonntag ein. Das Meer ist weit, und es schmerzt nicht. Gar nichts schmerzt. Weiterlesen

Advertisements

Von Pusteblumen und Kinderaugen

Wir Erwachsenen ärgern uns meistens über diese lästigen gelben Blumen auf der Wiese. Sie machen den Rasen kaputt und haben so starke Wurzeln, dass sie nur schwer zu entfernen sind. Und dann, wenn sie wieder auferstehen, dann fliegen die Samen und sorgen dafür, dass nächstes Jahr noch mehr von ihnen wieder kommen. Weiterlesen